Tanzstücke

ETWAS RISKIEREN

Wer Theorie zur Praxis des Tanztheaters sucht, findet hier das Wichtigste.

"ETWAS RISKIEREN - ein Karlsruher Tanztheater über sein Handwerk, seine Schöpfung und Erfahrung"

Wer Theorie zur Praxis des Tanztheaters sucht, findet hier das Wichtigste

"ETWAS RISKIEREN - ein Karlsruher Tanztheater über sein Handwerk, seine Schöpfung und Erfahrung"

von Gabriela Lang

Die Schrift ist interessant für Tanz - und Tanztheater Pädagogen, Theaterpädagogen, Lehrer für ästhetische Bildung, cross-over interessierte Künstler aus Musik, bildender Kunst und Szenografie. Für Tanztheater SchülerInnen, Tanztheater Laien, Kunstschaffende. Für kreative Menschen auf der Suche nach Entwicklungsschlüsseln.

Die Schrift basiert auf dem Menschbild des "Kreativen Menschen", den die Gesellschaft in Zukunft vermehrt brauchen und deshalb ausbilden wird.

Bestellung per Email: tanztheater(at)gabriela-lang.de

Videos unter www.youtube.com/user/gabillilo